TATJANA

 

Manch ein Mensch bekommt einen Namen, der wie maßgeschneidert auf seine Seele passt. Wie Tatjana zum Beispiel. Der Bedeutung ihres Names nach, ist sie die Schaffende, die Kreative und die Glaubende.

Vor ein paar Jahren erschuf sie eine großartige Plattform für Künstler, unbeirrt und mit einem einzigartig zeitgenössischem Auge baute sie ihre Agentur Soothing Shade auf, die international arbeitende Fotografen und Illustratoren vertritt. Tatjana ist wie eine Zeitgeist-Expertin für visuelle Medien und besitzt diesen unbeirrbaren Instinkt für Qualität. 

 

 

Was gefällt dir so an deiner Arbeit?

Junge Talente aufzuspüren und aufzubauen. Das ist zwar manchmal, als würde man die Nadel im Heuhaufen suchen, aber umso mehr erfüllt es mich, wenn sie dann Erfolg haben. Der Job ist immer abwechslungsreich und kein Projekt wie das andere. Zudem reise ich total gern und kann teilweise auch von überall aus arbeiten.

 

Was lehrt dich deine Tätigkeit?

Dass es nichts bringt, sich starr an Dingen festzuhalten. Das gilt sehr für meinen Job, ich glaube aber, man kann diese Einstellung auf alle Lebensbereiche ausweiten. Man sollte immer flexibel bleiben und sich ständig neuen Herausforderungen stellen - auch wenn es manchmal kneift, aber nur so bleibt das Leben im Fluss.

 

 

 

Wovon träumst Du?

Momentan: Von einer kleinen Hütte auf dem Land.

 

Erzähl mir…

…von Orten, die dich inspirieren!

Meine kleine Hütte auf dem Land, die ich zwar noch nicht besitze, aber ich glaube fest daran, eines Tages mehr Zeit in der Natur zu verbringen.

  ….von Momenten, die dich inspirieren!
Wenn ich auf Reisen bin, fühle ich mich inspiriert durch das Fremde und Ungekannte. Manchmal sind es aber auch Unterhaltungen mit meinen Künstlern, die meine Gedanken ankurbeln. Und eine gute Ausstellung.

 

 …über deinen Stil!

Klassisch, sportlich. Ich kombiniere gerne Gegensätzliches. Brüche mag ich sehr gerne.

 

…über das Wichtigste für dich, wenn es um Kleidung geht. Komfort, Schönheit oder Trend?

Am ehesten Komfort, sich nicht zu verkleiden und lieber seine eigene, besondere Schönheit unterstreichen. 

 

Der best gehütete Schatz in deinem Kleiderschrank? 

Eine blaue, kuschelige Strickjacke aus Mohair, die mir eine gute Freundin vermacht hat und eine andere Freundin mir ständig abschwatzen möchte.

 

Was würdest Du niemals tragen?

Turnschuhe mit integrierten Heels… es will nicht in meinen Kopf, wie man Bequem mit Unbequem so gnadenlos kombinieren will.

 

Wer oder was beeinflusst dich?

Meine Freunde.

 

 

 

 

Wir haben Tatjana Ende Mai in ihrer Wohnung in Berlin besucht und fotografiert.

Fotografiert und gefilmt von Fergus Padel ferguspadel.com

 

 

Ettina Berrios-Negron
Continue shopping
Your Order

You have no items in your cart